UNSERE POSITION: Der Ortskern muss verkehrssicher bleiben!

Ratsfraktion

Die aktuelle Verkehrssituation auf der Schloßstraße in Nordkirchen haben wir bei einem Ortstermin unter die Lupe genommen. Zuletzt hatte sich die Kritik verstärkt, dass die Geschwindigkeit der Fahrzeuge zu einem Risiko für die Fußgänger und Kunden der Geschäfte würde. Gereon Stierl, Vorsitzender der SPD- Ratsfraktion, ist sich über das Spannungsfeld bewusst: „Der Wunsch nach möglichst störungsfreiem Vorankommen steht gefühlt in direktem Widerspruch zum Wunsch nach einer entspannten Zeit im Ortskern ohne Sorge vor den Autos! Daher begrüßen wir die Aufstellung der Geschwindigkeitsmesstafel, die zunächst einmal für Transparenz in Bezug auf die gefahrene Geschwindigkeit sorgt!“. Da wir die Sorgen der Menschen sehr ernst nehmen, haben wir in den letzten Tagen mehrfach zu verschiedenen Tageszeiten Stichproben gemacht. Bevor über die Ergebnisse und mögliche nächste Schritte beraten wird, sollen aber auch die Ergebnisse der Auswertung der Verwaltung abgewartet werden.

MACHEN, was Nordkirchen bewegt!

 

Homepage SPD Nordkirchen

 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 002137689 - 2 auf SPD Bonn - 1 auf SPD Resse - 1 auf SPD Ardey-Borbach - 1 auf SPD Wiehl - 1 auf SPD Ortsverein Coesfeld -