Martina Naujoks, SPD-Fraktionsvorsitzende im Rat der Stadt Olfen Topartikel Ratsfraktion Haushaltsrede der SPD Fraktion im Rat der Stadt Olfen vom 26.03.2015

„ Es gibt auch welche, die möchten, dass der Esel bleibt…warf der Bürgermeister im Oktober v. J. mit dem ihm eigenen spitzbübischen Lächeln – Herr Bürgermeister, sie werden mir verzeihen- vielleicht etwas selbstironisch in die Debatte um den damaligen zum „ Olfener Problem-Esel“ avancierten Bewohner der Steverauen.

Veröffentlicht am 02.04.2015

 

Kommunalpolitik Rampe: EUREGIO-Gremien demokratisch besetzen!

"Die EUREGIO steht für die sehr gute Zusammenarbeit zwischen Deutschland und den Niederlanden bei uns in der weiteren Grenzregion", betont Carsten Rampe, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Kreistag. "Das soll auch weiter so bleiben!" Die neue Satzung, die durch die Änderung der Gesellschaftsform der EUREGIO nötig war, haben die Sozialdemokraten im Kreistag aber in einem Punkt abgelehnt: "Wir wollten, dass die Besetzung der Gremien der EUREGIO, insbesondere der EUREGIO-Rat, ab jetzt demokratischer geregelt wird. Einen entsprechenden Antrag der Grünen hat die CDU aber abgeschmettert. Momentan schickt der Kreis Coesfeld nur Christdemokraten oder Bürgermeister als Mitglieder in den Rat der EUREGIO. Wir dagegen wollen eine transparente Beteiligung auch anderer politischer Kräfte, je nach dem Ergebnis der Kommunalwahlen", erklärt Rampe.

Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld am 23.06.2015

 

Kreistagsfraktion SPD-Kreistagsfraktion zum Studienseminar in der Ostprignitz

25 Jahre Deutsche Einheit: Grund genug für die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion bei einer gemeinsam Studienfahrt über Erfolge und Herausforderungen dieser Zeit zu informieren. Dafür reisten die Sozialdemokraten nach Neuruppin und Rheinsberg in den Brandenburger Kreis Ostprignitz-Ruppin. Hierhin bestehen aus dem Kreis Coesfeld seit der Wende gute Verbindungen: In ganz Nordrhein-Westfalen gab es Verwaltungspartnerschaften mit Regionen in Brandenburg, um beim Aufbau des jungen Landes zu helfen.

Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld am 15.06.2015

 

Wahlen SPD-Unterbezirksvorstand kürt Landratskandidaten

Carsten Rampe: „Lieber gestalten statt verwalten“


Das Rot-Grün ein Zukunftsbündnis für den Kreis Coesfeld ist, haben beide Parteien einmal mehr bewiesen. Nach dem der Vorstand von Bündnis90/Die Grünen bereits ein klares Votum abgegeben hat, zogen die Sozialdemokraten in ihrer gestrigen Vorstandssitzung nach: Carsten Rampe, derzeitiger Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion bewirbt sich um das Amt des Landrates.

 

Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld am 28.05.2015

 

Arbeitsgemeinschaften Regionales Fortbildungszentrum für Inklusion macht gute Arbeit!

SPD informiert sich vor Ort!

Am vergangenen Mittwoch besuchten Mitglieder der SPD Arbeitsgemeinschaft Bildung das regionale Fortbildungszentrum für Inklusion der Bezirksregierung Münster am Standort Stift Tilbeck. Die Mitglieder erhielten vor Ort aktuelle Informationen und Erfahrungen aus der bisherigen Arbeit.

Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld am 28.04.2015

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der neuen Internet-Seite der SPD Olfen!

 

Neuigkeiten

20.07.2015 15:27 Interessantes Buchprojekt
Petra Tursky-Hartmann und Dr. Aleksandra Sowa haben sich als Herausgeberinnen eines interessanten Buchprojektes unter dem Titel „Virtueller Ortsverein (VOV) – Die digitale Avantgarde der SPD“ angenommen. Dort berichten Gründungsmitglieder des VOV, eh. Vorstandsmitglieder, Wahlkampf-Mitarbeiter, aktive VOV-Mitglieder, Sprecher des VOV, Förderer und Unterstützer nicht nur über den VOV selbst, sondern auch über ihre „Karriere“ und frühe Erlebnisse

15.06.2015 15:30 Es tut sich was beim WebSoziCMS
In der letzten Zeit hat es einige Neuerungen am WebSoziCMS gegeben, auf die wir aufmerksam machen wollen. Ganz offensichtlich dürfte der Beginn der Modernisierung der Benutzeroberfläche sein. Das sieht man z.B. im Modul Kalender, wo sich nun bei der Eingabe von Daten ein kleiner Ausklappkalender öffnet, mit dessen Hilfe Datumsangaben auch per Mausklick eingegeben

15.05.2015 06:00 Schluss mit der Störerhaftung
Es sagte… „Es bleibt der Diskussion nur zu wünschen, dass endlich Normalität einkehrt und die Tatsache akzeptiert wird, dass es keinen Unterschied zwischen einem kommerziellen Access Provider (wie der Deutschen Telekom) und einem Freifunker gibt, wenn es um die Frage der Einordnung und Haftungsprivilegierungen geht.“ Prof. Dr. Thomas Hoeren (Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht –

13.05.2015 13:58 Beim SoziServer gibt’s was Neues.
Und zwar die „SoziServer Toolbox“. Damit werden euch einige Programme für immer wiederkehrende Fragestellungen rund um euren Internet-Auftritt vorgestellt. Diese Programme werden auf Lauffähigkeit auf dem SoziServer getestet und werden teilweise als kostengünstig gehostete und gewartete Zugänge angeboten. Es ist aber auch in allen Fällen die Installation auf eurem Webspace möglich. Den Anfang der neuen

13.05.2015 07:08 Wie nutzen Blinde das Internet?
Wie nutzt man als Blinder Facebook? Wie schreibt man Mails? Zwar gibt es technische Hilfestellungen – universell nutzbar sind sie aber noch nicht. Mit diesem Thema beschäftigt sich Anna Maria Landgraf bei den Netzpiloten.

Ein Service von info.websozis.de

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis Websozis-Servicecenter - Informationen vernetzen