Der neue (alte) Vorsitzende Marcus Vieting (Archivbild) Topartikel Ortsverein Neuer Vorstand gewählt!

Am vergangenen Freitag wählten die Mitglieder der SPD-Olfen auf ihrer Jahreshauptversammlung für die kommenden 2 Jahre einen neuen Vorstand.

 

  • Vorsitzender: Marcus Vieting
  • Stellv. Vorsitzender: Daniel Klingauf
  • Kassierer: Thomas Grollmann
  • Stellv. Kassierer: Karl-Heinz Lueg
  • Schriftführer: N.N.
  • Stellv. Schriftführer: N.N.
  • Beisitzer: Martina Naujoks
  • Beisitzer: Kyra Naujoks
  • Beisitzer: Franz-Dieter Seiwert
  • Beisitzer: Andreas Lorenz
  • Beisitzer: Günter Rzepka

 

Mit überwältigender Mehrheit wurden alle Kandidaten gewählt. Wir wünschen den Gewählten viel Erfolg in ihren Funktionen!

 

 

Veröffentlicht am 08.04.2017

 

Landespolitik André Stinka und Olaf Scholz in Nordkirchen

"Hohe Gäste" in Nordkirchen zu begrüßen, ist für die Schlossgemeinde nichts Ungewöhnliches. Aber den Regierungschef eines anderen Landes Willkommen zu heißen, der sich über die kommunale Arbeit in Nordkirchen informieren wollte, ist dann doch nicht gerade alltäglich.

 

Veröffentlicht von SPD Nordkirchen am 21.04.2017

 

Wahlen Direktwahl

Veröffentlicht von SPD Nordkirchen am 20.04.2017

 

Landespolitik Landestalk in Nordkirchen

Zum „Landestalk“ mit dem SPD-Landtagsabgeordneten lädt der SPD-Ortsverein Nordkirchen-Südkirchen-Capelle seine Mitglieder sowie alle Bürgerinnen und Bürger ins Nordkirchener Schlaun-Café ein.

"Am Samstag, 22. April, ab 09.00 Uhr, laden wir alle, die sich vor der Landtagswahl über die Politik der NRWSPD informieren möchten, zu einem leckeren Frühstück ein. Hierbei wird die Möglichkeit gegeben, bei ungezwungener Atmosphäre ohne Tagesordnung und Rednerliste über landespolitische Fragestellungen mit dem Abgeordneten André Stinka zu diskutieren“, kündigt die SPD-Vorsitzende Petra Schröer an.

„Der Austausch und die persönlichen Gespräche, wie dieses in Nordkirchen, machen meine Arbeit aus. Zuzuhören, wo der Schuh drückt oder sich die Zeit nehmen, komplexe Themen zu erklären oder einfach mal die Meinungen der Bürgerinnen und Bürger einzuholen, das ist mir in meiner politischen Arbeit besonders wichtig“, bekräftigt André Stinka. „Ich bin sicher, dass ich anschließend wieder viele Anregungen aus diesem "Nordkirchener Frühstück" mit nach Düsseldorf nehmen darf“, so Stinka weiter. 

Veröffentlicht von SPD Nordkirchen am 05.04.2017

 

Landespolitik Der Wahlkampf in NRW hat begonnen

Veröffentlicht von SPD Nordkirchen am 03.04.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der neuen Internet-Seite der SPD Olfen!

 

Termine

Alle Termine öffnen.

24.04.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung

Alle Termine

 

Neuigkeiten

18.04.2017 10:21 Steuersenkungspläne der Union für Kommunen nicht verkraftbar
Bernhard Daldrup, kommunalpolitischer Sprecher: Die Steuersenkungspläne der Kanzlerin treffen vor allem finanzschwache Kommunen. Die angekündigten Förderprogramme sind auf Drängen der SPD längst Tatsache. „Wenn Angela Merkel in trauter Harmonie mit Wolfgang Schäuble Steuersenkungen in Höhe von 15 Milliarden Euro ankündigt, sollte sie auch sagen, wem sie die Einnahmen wegnimmt: Den Städten und Gemeinden. In der

18.04.2017 07:19 „Berliner Appell“ schlägt Alarm gegen Hungersnot
Frank Schwabe, menschenrechtspolitischer Sprecher; Ute Finckh-Krämer, zuständige Berichterstatterin: Außenminister Sigmar Gabriel hat gestern mit dem „Berliner Appell“ einen dringenden Weckruf an die internationale Gemeinschaft geschickt. In Ostafrika, in Nigeria und im Jemen droht eine akute Hungersnot, wenn nicht sofort weitere finanzielle Mittel für die humanitäre Nothilfe mobilisiert werden. „Die Vereinten Nationen beziffern den globalen Bedarf

17.04.2017 20:19 Auch das Schmücken mit fremden Federn will gelernt sein
Johannes Kahrs, haushaltspolitischer Sprecher: Wenn Kanzlerin Merkel im NRW-Wahlkampf milliardenschwere Programme für Kommunen ankündigt, schmückt sie sich mit fremden Federn. Vereinbart sind die Programme bereits seit langer Zeit – auf Initiative der SPD. „Die SPD hat in dieser Koalition milliardenschwere Entlastungen für die Kommunen umgesetzt. Ein Teil dieses Pakets war bereits 2015 die Errichtung eines

17.04.2017 17:23 Thomas Oppermann: Erdogan ist nicht die Türkei
Rechtsstaatlichkeit, Presse- und Meinungsfreiheit spielten schon vor dem Referendum für den türkischen Präsidenten Erdogan keine Rolle, sagt SPD-Fraktionschef Oppermann. Nun sei die Gewaltenteilung in der Türkei praktisch aufgehoben. Europa müsse deshalb die demokratischen Kräfte im Land stärken. „Das ist ein schlechtes Ergebnis sowohl für Europa als auch die Türkei. Erdogan hat sich vom europäischen Konsens verabschiedet. Rechtsstaatlichkeit, Presse- und

11.04.2017 10:48 Medien- und Netzpolitische Kommission: Netzneutralität darf nicht eingeschränkt werden
Zum neuen Angebot der Deutschen Telekom „StreamOn“ erklären Marc Jan Eumann und Björn Böhning für den Vorstand der Medien- und Netzpolitischen Kommission des SPD-Parteivorstandes: Die Telekom hat angekündigt, vom 19. April an ein neues Angebot für ihre Mobilfunkkunden einzuführen. Danach soll die Nutzung von Musik und Videos nicht auf das mobile Datenvolumen angerechnet werden, wenn

Ein Service von info.websozis.de

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis