Martina Naujoks, SPD-Fraktionsvorsitzende im Rat der Stadt Olfen Topartikel Ratsfraktion Haushaltsrede der SPD Fraktion im Rat der Stadt Olfen vom 26.03.2015

„ Es gibt auch welche, die möchten, dass der Esel bleibt…warf der Bürgermeister im Oktober v. J. mit dem ihm eigenen spitzbübischen Lächeln – Herr Bürgermeister, sie werden mir verzeihen- vielleicht etwas selbstironisch in die Debatte um den damaligen zum „ Olfener Problem-Esel“ avancierten Bewohner der Steverauen.

Veröffentlicht am 02.04.2015

 

Wahlen SPD-Unterbezirksvorstand kürt Landratskandidaten

Carsten Rampe: „Lieber gestalten statt verwalten“


Das Rot-Grün ein Zukunftsbündnis für den Kreis Coesfeld ist, haben beide Parteien einmal mehr bewiesen. Nach dem der Vorstand von Bündnis90/Die Grünen bereits ein klares Votum abgegeben hat, zogen die Sozialdemokraten in ihrer gestrigen Vorstandssitzung nach: Carsten Rampe, derzeitiger Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion bewirbt sich um das Amt des Landrates.

 

Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld am 28.05.2015

 

Arbeitsgemeinschaften Regionales Fortbildungszentrum für Inklusion macht gute Arbeit!

SPD informiert sich vor Ort!

Am vergangenen Mittwoch besuchten Mitglieder der SPD Arbeitsgemeinschaft Bildung das regionale Fortbildungszentrum für Inklusion der Bezirksregierung Münster am Standort Stift Tilbeck. Die Mitglieder erhielten vor Ort aktuelle Informationen und Erfahrungen aus der bisherigen Arbeit.

Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld am 28.04.2015

 

Kommunalpolitik Haushalt 2015 - schmerzlich, aber gerechtfertigt!

Der Rat der Gemeinde Nordkirchen hat über einen Haushalt zu beraten, der mit seinem Ergebnis niemand wirklich erfreuen kann. Es ist um so schmerzlicher, wenn der Haushalt 2014 sich ausgeglichen präsentierte und auch für die Zukunft, also auch für 2015, eine "schwarze Null" prognostizierte. Ein "Minus" ist etwas, dass sich nicht ergeben sollte, nicht ergeben darf, wenn es möglich ist, dem entgegen zu steuern.

Drei Faktoren alleine (Schlüsselzuweisungen, Jugendamtsumlage, Leistungen für AsylbewerberInnen) führen zu einer Haushaltsverschlechterung von mehr als 1,5 Mio. € - bei einem 18 Mio. Haushalt also zu einer Verwerfung von fast 10 %.

Veröffentlicht von SPD Nordkirchen am 11.03.2015

 

Wahlen SPD-Olfen gratuliert Olaf Scholz zum Wahlsieg in Hamburg

Der alte und neue 1. Bürgermeister Hamburgs heißt Olaf Scholz. Die SPD-Hamburg erzielt mit über 46% ein phänomenales Ergebnis und die Olfener Genossinnen und Genossen gratulieren herzlichst den Parteifreundinnen und -freunden in Hamburg!

Veröffentlicht am 15.02.2015

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.0.037.9 - 001693738 - 1 auf SPD-Witten - 1 auf Carina Gödecke - 1 auf SPD Ahlen - 1 auf SPD Gummersbach - 1 auf SPD-OV Dinslaken-Mitte - 1 auf SPD Beelen -

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der neuen Internet-Seite der SPD Olfen!

 

Neuigkeiten

15.05.2015 06:00 Schluss mit der Störerhaftung
Es sagte… “Es bleibt der Diskussion nur zu wünschen, dass endlich Normalität einkehrt und die Tatsache akzeptiert wird, dass es keinen Unterschied zwischen einem kommerziellen Access Provider (wie der Deutschen Telekom) und einem Freifunker gibt, wenn es um die Frage der Einordnung und Haftungsprivilegierungen geht.” Prof. Dr. Thomas Hoeren (Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht –

13.05.2015 13:58 Beim SoziServer gibt’s was Neues.
Und zwar die “SoziServer Toolbox”. Damit werden euch einige Programme für immer wiederkehrende Fragestellungen rund um euren Internet-Auftritt vorgestellt. Diese Programme werden auf Lauffähigkeit auf dem SoziServer getestet und werden teilweise als kostengünstig gehostete und gewartete Zugänge angeboten. Es ist aber auch in allen Fällen die Installation auf eurem Webspace möglich. Den Anfang der neuen

13.05.2015 07:08 Wie nutzen Blinde das Internet?
Wie nutzt man als Blinder Facebook? Wie schreibt man Mails? Zwar gibt es technische Hilfestellungen – universell nutzbar sind sie aber noch nicht. Mit diesem Thema beschäftigt sich Anna Maria Landgraf bei den Netzpiloten.

13.05.2015 07:00 Netzpolitik als Gesellschaftspolitik
Beim „Netzpolitischen Abend“ am 5. Mai diskutierte die SPD eine sozialdemokratische Haltung zum digitalen Wandel. Streit gab es dabei über die Vorratsdatenspeicherung. Darüber berichtet der Vorwärts

29.04.2015 08:06 Organisiert euch!
Steffen Voß berichtet auf der Seite des Arbeitskreises Digitale Gesellschaft der SPD Schleswig-Holstein über die Ergebnisse seines Workshops „Wie kann die Netz­po­li­tik Ein­fluss in der SPD gewin­nen?“ auf dem SPD-Barcamp #DigitalLEBEN. Als Fazit fordert er, die bisher überall verstreuten Initiativen zu einer schlagkräftigen Arbeitsgemeinschaft in der SPD zu bündeln. –> Zum Text

Ein Service von info.websozis.de

 

WebSozis

Websozis Soziserver - Hosting von Sozis für Sozis Websozis-Servicecenter - Informationen vernetzen